Cougars Logo
Baseball • Softball • Cricket
1. Baseball und Softball Club Karlsruhe Cougars e.V.
Cougars Logo
Baseball
Softball
Cricket

Fynn Völkle, Jess La Russa, Max Kepler, Dustin Rötzel und Jayme Warlies

MLB Masterclass mit Max & Markus

Fynn Völkle, Jess La Russa, Max Kepler, Dustin Rötzel und Jayme Warlies

Markus Solbach, Jess La Russa, Jayme Warlies und Max Kepler

Unsere Cougars Fynn Völkel, Jess La Russa, Dustin Rötzel und Jayme Warlies wurden für das Camp mit den MLB Spielern Max Kepler von den Minnesota Twins und Markus Solbach von den Los Angeles Dodgers ausgewählt. Von 250 Bewerbungen konnten nur 45 Spieler im Alter von 11 bis 13 Jahre daran teilnehmen.

Das Camp fand bei schönem aber kaltem Wetter im Ballpark der München-Haar Disciples im Freien statt. Die Spieler wurden zuerst mit MLB Shirts und Twins- bzw. Dodgers-Caps ausgestattet. Nach einer Autogrammstunde ging es dann für ca. 2 Stunden ans Training. Hier wurden mehrere Teams gebildet und die Nachwuchsspieler konnten bei verschiedenen Stationen ihr Können zeigen. Begleitet wurde dies nicht nur von deutschen Nationalspielern, sondern auch von Max Kepler und Markus Solbach welche wertvollen Tipps an die jungen Spieler weitergegeben haben.

Unsere Cougars Fynn Völkel, Jess La Russa, Dustin Rötzel und Jayme Warlies wurden für das Camp mit den MLB Spielern Max Kepler von den Minnesota Twins und Markus Solbach von den Los Angeles Dodgers ausgewählt. Von 250 Bewerbungen konnten nur 45 Spieler im Alter von 11 bis 13 Jahre daran teilnehmen.

Das Camp fand bei schönem aber kaltem Wetter im Ballpark der München-Haar Disciples im Freien statt. Die Spieler wurden zuerst mit MLB Shirts und Twins- bzw. Dodgers-Caps ausgestattet. Nach einer Autogrammstunde ging es dann für ca. 2 Stunden ans Training. Hier wurden mehrere Teams gebildet und die Nachwuchsspieler konnten bei verschiedenen Stationen ihr Können zeigen. Begleitet wurde dies nicht nur von deutschen Nationalspielern, sondern auch von Max Kepler und Markus Solbach welche wertvollen Tipps an die jungen Spieler weitergegeben haben.

Markus Solbach, Jess La Russa, Jayme Warlies und Max Kepler