Cougars Logo
Baseball • Softball • Cricket
1. Baseball und Softball Club Karlsruhe Cougars e.V.
Cougars Logo
Baseball
Softball
Cricket

Carmen Thiemecke - 3 von 7 Hits, Double

Gegen die Legionäre - Erst Top, dann Flop

Carmen Thiemecke - 3 von 7 Hits, Double

Michelle Greim (C), Melanie Thiemecke (C)

Ruth Ziegler (LF) - Double, Single

Mit einem Split kehren die Cougars Damen von den Auswärtsspielen in Regensburg zurück. Mit einer top Leistung sicherten sich die Karlsruherinnen den Sieg im ersten Spiel, konnten dann aber im zweiten Spiel nicht mehr überzeugen.

Spiel 1

Fünf Innings lang dominierte man den Gegner im ersten Spiel. Eine um Pitcherin Lisa Kälblein herum sehr gut aufgelegte Defensive mit insgesamt 3 Doubleplays,  darunter ein 8-5-4-5 / 5-3 Double Tag-Out Play, ließ zunächst nichts anbrennen. Auch die Offensive lieferte mit insgesamt 13 Hits, darunter Extrabase Hits von Lisa Kälblein, Athina Zuber, Carmen Thiemecke und Ruth Ziegler, kontinuierlich ab. Eng wurde es dann aber im 5. Inning. Beim Stand von 10:1 und zwei Aus, wurden die Bases per Intentional Walk geladen und Katharina Pflanzelt nutze die Gelegenheit zu einem Opposite Field Grand-Slam Homerun, der den Karlsruherinnen statt des vorzeitigen Spielendes eine ungewollte Verlängerung bescherte. Am Ende gewannen die Karlsruherinnen die Partie zwar noch deutlich, ließen aber unnötig viele Körner in diesem Spiel.

Team1234567RHE
Cougars030340212130
Legionäre00105039131
WP: Lisa Kälblein, LP: Laura Dirscherl

 

Spiel 2

Das sollte sich im zweiten Spiel des Tages rächen. Zwar gingen die Fächerstädterinnen wieder zuerst in Führung. Doch im Anschluss brachte Regensburgs Piitcherin Anni Stepniak die Cougars-Offensive fast komplett zum Erliegen. Nur ein Hit gegenüber stetig punktenden Gastgeberinnen waren am Ende einfach zu wenig, um das Spiel für sich zu entscheiden. 

Team1234567RHE
Cougars10000xx113
Legionäre23102xx870
WP: Anni Stepniak, LP: Soffia Jungmann

 

Highlights des Tages: Cougar Defensive mit 4 Doubleplays; Athina Zuber (4 von 7 Hits, 2 Doubles), Carmen Thiemecke (3 von 7 Hits, Double)

Für die Cougars spielten: Lisa Kälblein (P, 3B), Melanie Thiemecke (C), Cherry Kunkel (C), Michelle Greim (PR), Vanessa Heins (1B), Linda Mößner (2B), Carmen Thiemecke (DP, 2B), Jenny Weil (3B, C, P), Farah Zuber (SS), Ruth Charisius (LF), Athina Zuber (CF), Corina Apel (RF), Soffia Jungamnn (P, DP), Lea Müller (P, DP)

Mit einem Split kehren die Cougars Damen von den Auswärtsspielen in Regensburg zurück. Mit einer top Leistung sicherten sich die Karlsruherinnen den Sieg im ersten Spiel, konnten dann aber im zweiten Spiel nicht mehr überzeugen.

Spiel 1

Fünf Innings lang dominierte man den Gegner im ersten Spiel. Eine um Pitcherin Lisa Kälblein herum sehr gut aufgelegte Defensive mit insgesamt 3 Doubleplays,  darunter ein 8-5-4-5 / 5-3 Double Tag-Out Play, ließ zunächst nichts anbrennen. Auch die Offensive lieferte mit insgesamt 13 Hits, darunter Extrabase Hits von Lisa Kälblein, Athina Zuber, Carmen Thiemecke und Ruth Ziegler, kontinuierlich ab. Eng wurde es dann aber im 5. Inning. Beim Stand von 10:1 und zwei Aus, wurden die Bases per Intentional Walk geladen und Katharina Pflanzelt nutze die Gelegenheit zu einem Opposite Field Grand-Slam Homerun, der den Karlsruherinnen statt des vorzeitigen Spielendes eine ungewollte Verlängerung bescherte. Am Ende gewannen die Karlsruherinnen die Partie zwar noch deutlich, ließen aber unnötig viele Körner in diesem Spiel.

Team1234567RHE
Cougars030340212130
Legionäre00105039131
WP: Lisa Kälblein, LP: Laura Dirscherl

 

Spiel 2

Das sollte sich im zweiten Spiel des Tages rächen. Zwar gingen die Fächerstädterinnen wieder zuerst in Führung. Doch im Anschluss brachte Regensburgs Piitcherin Anni Stepniak die Cougars-Offensive fast komplett zum Erliegen. Nur ein Hit gegenüber stetig punktenden Gastgeberinnen waren am Ende einfach zu wenig, um das Spiel für sich zu entscheiden. 

Team1234567RHE
Cougars10000xx113
Legionäre23102xx870
WP: Anni Stepniak, LP: Soffia Jungmann

 

Highlights des Tages: Cougar Defensive mit 4 Doubleplays; Athina Zuber (4 von 7 Hits, 2 Doubles), Carmen Thiemecke (3 von 7 Hits, Double)

Für die Cougars spielten: Lisa Kälblein (P, 3B), Melanie Thiemecke (C), Cherry Kunkel (C), Michelle Greim (PR), Vanessa Heins (1B), Linda Mößner (2B), Carmen Thiemecke (DP, 2B), Jenny Weil (3B, C, P), Farah Zuber (SS), Ruth Charisius (LF), Athina Zuber (CF), Corina Apel (RF), Soffia Jungamnn (P, DP), Lea Müller (P, DP)

Michelle Greim (C), Melanie Thiemecke (C)

Ruth Ziegler (LF) - Double, Single